Suche
Close this search box.

Berufsorientierung

Berufs­orientierung in der Mittelstufe

Aktionen und Veranstaltungen Mittelstufe

Folgende Aktionen und Veranstaltungen sind in der Mittelstufe vorgesehen:

Berufsberatung

Den Schüler*innen steht bei persönlichen Fragen zur Berufsorientierung Frau Ingold von der Arbeitsagentur Freiburg zur Seite. Sie unterstützt die Schüler*innen bei der Suche nach einem BOGy-Praktikumsplatz, bei einem Ausbildungswunsch nach Klasse 10 sowie einem möglichen Schulwechsel an ein berufliches Gymnasium.

Frau Ingold bietet für die Schüler*innen eine regelmäßige Sprechstunde zur Berufs- und Studienberatung an.

Berufs­orientierung in der Kursstufe

In der Berufsorientierung Kursstufe geht es uns darum, Perspektiven für unsere Schüler*innen zu eröffnen. Dabei sollen nicht nur mögliche Wege nach dem Abitur aufgezeigt werden, sondern auch von der Persönlichkeit jedes einzelnen ausgegangen werden: Wer bin ich? Was sind meine Stärken? Was bereitet mir Freude? Was sind meine Entwicklungsfelder? Diesen Fragen wird in den verschiedenen Modulen nachgegangen. Ob beim Freiburger Hochschultag, unserem Perspektivtag oder der Berufsbörse, bei der viele Droste-Eltern Einblick in ihren Arbeitsalltag geben – auf dem anspruchsvollen Weg der Berufsfindung wird unseren Schüler*innen von verschiedenen Seiten Orientierung  geschenkt.

AnsprechpartnerInnen

Ansprechpartner*innen für Berufsorientierung in der Kursstufe sind Annika Pabel und Jochen Brandt.