2018-12-18_Adventskonzert.jpg2018-10-28-modulareVariation.jpg2018_Balken-Studienfahrten1.jpg2018-MINT.jpg2018_Balken-Landschulheime.jpg2018-KS2-Physiker.jpg2018-09-24_Vermont-Balken.jpg2019-03-19_Ugandaprojekt-Balken2.jpg2018-10-28-rotenfels.jpg2019-05-28_ChorP1210626-Balken (Kopie).jpg2018-06-30_Kunstinbildern-Balken2.jpg2018-09-23_MacroNatur-Balken.jpg2019-07-19_Wandmalerei-balken (Kopie).jpg2019-10-10_Dialog (Kopie).jpg2018-03-20_Balken-Genua.jpg2018-07-19_Sporttag-Balken2.jpg2018-10-28_Balken-Graf1.jpg2018-07-19_Sporttag-Balken1.jpg2019-04-04_OS-Theater-Balken1.png2019-09-13_Schulversammlung-balken (weitere Kopie).jpg2018-09-19_BK-Temperamente.jpg2019-04-04_OS-Theater-Balken2.jpg2019-07-18_US-Theater-balken1 (weitere Kopie).png2019-07-22_DHgenies-Balken (Kopie).jpg2018-MSTheater.jpg2019-07-18_US-Theater-balken2 (Kopie).png2018-US-Theater.jpg2019-07-18_US-Theater-balken1 (Kopie).pngarchitektur.png2019-10-10_Dialog.jpg2018-10-28-oms .jpg2019-05-13_MS-Theater-Balken2.png2019-07-18_US-Theater-balken2.png2019-10-10_Dialog (weitere Kopie).jpg2018-12-06_Nikolaus-side.jpg2019-07-22_DHgenies-Balken.jpg2018-07-20_Projekttage-Balken.jpg2018-10-28-Baumhaus+Siedlung.jpg2018-10-28-malerlandsch.jpg2019-07-19_Wandmalerei-balken.jpg2018-11-30_Adventsbasar-side.jpg2019-05-13_MS-Theater-Balken1.jpg2019-03-19_Ugandaprojekt-Balken.jpg2018-10-28-Küken.jpg2019-07-18_US-Theater-balken2 (weitere Kopie).png2018-10-28-dekonstr.jpg2018-Bridges.jpg2018-09-22_Lotte-Balken.jpg2019-05-28_ChorP1210626-Balken.jpg2019-07-22_DHgenies-Balken (weitere Kopie).jpg2018-12-18_Adventskonzert2.jpg2018-07-09_KEIGA-Balken2.jpg2018_Balken-Studienfahrt2.jpg2019-09-13_Schulversammlung-balken.jpg2019-07-19_Wandmalerei-balken (weitere Kopie).jpg2019-07-18_US-Theater-balken1.png2018-MS-Theater2.jpg2018-10-28-Seelenporträt+lebbild.jpg2019-09-13_Schulversammlung-balken (Kopie).jpg2018-07-03_Abischerz-Balken.jpg

Chemie vor Ort - Exkursion des Neigungskurs zur BASF

Auch in diesem Jahr ging es im Chemie-Neigungskurs der K1 zur BASF nach Ludwigshafen, um einen Einblick in das weltweit größte chemische Produktionsareal zu bekommen. Ebenso beeindruckend wie die schiere Größe des Areals fanden unsere Schüler die komplexen Stoff- und Energieströme, die ausgefeilte Logistik und die Vielfalt der Sicherheitsmaßnahmen. Umso erstaunlicher ist es, dass die chemischen Hintergründe der technischen Verfahren oft bereits für Schüler gut verständlich sind. Unsere Gastgeber bei der BASF zeigten sich wie immer sehr zuvorkommend und bemühten sich, jede Frage zu beantworten - nicht zuletzt in der Hoffnung, den einen oder die andere von unseren Schülern in einigen Jahren nach dem Studium als Bewerber wiederzusehen...

(Text: Thomas Kellersohn)